Kostenfreier Fördermittelcheck für Gründer
Kostenfreies Betreuungsgespräch für Existenzgründer
Kostenfreie Gründerhotline


Die perfekte Vorbereitung
Existenzgründer Seminar

Sichern Sie sich einen Platz in unseren Existenzgründerseminaren. In Berlin, Dresden, Leipzig oder Chemnitz.

Zur Seminaranmeldung

Ins Detail geplant
Businessplan Workshops

Schreiben Sie Ihren Businessplan unter Anleitung. In nur 2 Tagen zum fertigem Plan.

Zum Businessplan Workshop

Gründen mit Unterstützung
Kostenfreier Fördermittelcheck

Vereinbaren Sie einen Termin zum Fördermittelcheck und informieren Sie sich über Fördermittel und Zuschüsse.

Zum Fördermittelcheck

Service für Gründer
Kostenfreie Gründerhotline
0800 4783633

Vereinbaren Sie Ihr kostenfreies Erstgespräch telefonisch, oder melden Sie sich zu unseren Seminaren an



Weitere Mindestlöhne eingeführt

Mindestlöhne erstmalig für Leiharbeiter ab 1.1.2012


Im letzten Jahr wurden drei neue Mindestlohn-Verordnungen beschlossen und noch im Dezember 2011 vom Bundeskabinett abgesegnet. Diese Verordnungen sehen die Einführung von Mindestlöhnen in der Zeitarbeitsbranche vor, was ab dem 1.1.2012 erstmals in Kraft getreten ist.

Laut dem Bundesministerium wurden nun schon in elf Branchen Mindestlöhne eingeführt, wovon ca. vier Millionen Beschäftigte profitieren. Die Mindestlöhne in den Branchen Dachdeckerhandwerk und Gebäudereinigung wurden ab dem 1.1.2012 angehoben. Nachfolgend sind die Einzelheiten kurz erläutert.

Zeitarbeit
Deutsche Unternehmen beschäftigen insgesamt ca. 900.000 Zeitarbeitnehmer, die nun ein Mindeststundenentgelt erwarten dürfen. Dabei werden die Lohnsätze wie folgt aufgestockt:
Ab dem 1.1.2012 beträgt der Mindestlohnsatz 7,01 Euro für Ostdeutschland, einschließlich Berlin, und 7,89 Euro für Westdeutschland.

Ab dem 1.11.2012 soll die Lohnuntergrenze nochmals steigen. Demzufolge wird das Mindeststundenentgelt in Ostdeutschland, einschließlich Berlin, auf 7,50 Euro und in Westdeutschland auf 8,19 Euro angehoben.

Gebäudereinigung
In dieser Branche wird unterschieden zwischen Innen- und Unterhaltsreinigung sowie Glas- und Außenreinigung (Reinigungsarbeiten von Ampeln, Gebäudeteilen, Verkehrsschildern). Derart gestaltet sich auch die Lohnuntergrenze.  Die Lohnsätze werden für Unternehmen in der Innen- und Unterhaltsreinigung in Westdeutschland von 8,55 Euro auf 8,82 Euro angehoben. Im Jahre 2013 soll die Untergrenze nochmals auf 9,00 Euro steigen. Ostdeutsche Unternehmen aus dieser Branche werden mit mindestens 7,33 Euro pro Stunde anstatt wie bisher 7,00 Euro pro Stunde entlohnt. Dieser Mindestlohn soll 2013 auf 7,56 steigen.
Beschäftigte in der Glas- und Außenreinigung werden allerdings weiterhin mit dem ihnen bekannten Mindestlohn vergütet. Ab 2013 soll jedoch der Lohnsatz in Ostdeutschland auf 9,00 Euro angehoben werden.

Dachdeckerhandwerk
Der Mindestlohnsatz der Dachdecker wird bundesweit einheitlich angehoben. So steigt der Lohnsatz für 2012 von 10,80 Euro auf 11,00 Euro und im Jahre 2013 wird er nochmals um 0,20 angehoben.

Weitere Informationen finden sie hier.

28.02.2012



Seminare für Gründer

Ort Datum Seminartyp
Leipzig27.03. - 29.03.17Existenzgründungsseminaranmelden
Chemnitz03.04. - 05.04.17Existenzgründungsseminaranmelden
Leipzig29.05. - 31.05.17Existenzgründungsseminaranmelden

Fördermittelcheck
Für den Schritt in die Selbstständigkeit gibt es eine Vielzahl von Fördermitteln und Zuschüssen. Wir zeigen, welche Fördermittel möglich sind und helfen bei der Beantragung.
Fachkundige Stellungnahme
Ausführliche Fachkundige Stellungnahme für Ihre Gründung.
Kostenfreie Erstberatung
Diskutieren Sie offene Gründungsfragen mit einem unserer Fachberater aus den Bereichen Finanzierung, Fördermittel, Absicherung, Steuern, Recht oder Marketing.
GUZ | Das Gründer-Unternehmer-Zentrum ist ein Produkt von LEXA Unternehmensberatung. häufige FragenImpressum Folgen Sie uns auf Twitter: Folgen Sie uns auf Twitter