Kostenfreier Fördermittelcheck für Gründer
Kostenfreies Betreuungsgespräch für Existenzgründer
Kostenfreie Gründerhotline


Die perfekte Vorbereitung
Existenzgründer Seminar

Sichern Sie sich einen Platz in unseren Existenzgründerseminaren. In Berlin, Dresden, Leipzig oder Chemnitz.

Zur Seminaranmeldung

Ins Detail geplant
Businessplan Workshops

Schreiben Sie Ihren Businessplan unter Anleitung. In nur 2 Tagen zum fertigem Plan.

Zum Businessplan Workshop

Gründen mit Unterstützung
Kostenfreier Fördermittelcheck

Vereinbaren Sie einen Termin zum Fördermittelcheck und informieren Sie sich über Fördermittel und Zuschüsse.

Zum Fördermittelcheck

Service für Gründer
Kostenfreie Gründerhotline
0800 4783633

Vereinbaren Sie Ihr kostenfreies Erstgespräch telefonisch, oder melden Sie sich zu unseren Seminaren an



Künstlersozialabgabe bleibt unverändert

Die Künstlersozialabgabe beträgt auch im kommenden Jahr 3,9 Prozent


Seit Einführung der Künstlersozialabgabe 1983 hatten Unternehmen, die Leistungen von Künstlern und Publizisten in Anspruch nahmen, bis 1988 volle 5,0 Prozent an die Künstlersozialkasse zu zahlen. Der bis dato höchste Abgabesatz wurde für das Jahr 2005 angesetzt, in dem er 5,8 Prozent betrug. In den Jahren danach verringerte sich der Beitrag sukzessive, bis er 2010 erstmals wieder einen Wert von unter 4,0 Prozent erreichte, was zuletzt im Jahr 2003 der Fall war. Und auch das kommende Jahr bleibt der Abgabesatz bei den für Auftraggeber günstigen 3,9 Prozent.

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) bestimmt dabei in Kooperation mit dem Bundesfinanzministerium die Höhe des Abgabesatzes für das darauf folgende Jahr, indem der Anspruch der Künstlersozialklasse abgeschätzt wird. Die Kunden bzw. Auftraggeber der Künstler und Publizisten müssen diesen Beitrag abführen, um somit die Kranken-, Pflege- sowie Rentenversicherung der Mitglieder der KSK zum Teil sicherzustellen.

12.12.2011



Seminare für Gründer

Ort Datum Seminartyp

Fördermittelcheck
Für den Schritt in die Selbstständigkeit gibt es eine Vielzahl von Fördermitteln und Zuschüssen. Wir zeigen, welche Fördermittel möglich sind und helfen bei der Beantragung.
Fachkundige Stellungnahme
Ausführliche Fachkundige Stellungnahme für Ihre Gründung.
Kostenfreie Erstberatung
Diskutieren Sie offene Gründungsfragen mit einem unserer Fachberater aus den Bereichen Finanzierung, Fördermittel, Absicherung, Steuern, Recht oder Marketing.
GUZ | Das Gründer-Unternehmer-Zentrum ist ein Produkt von LEXA Unternehmensberatung. häufige FragenImpressumDatenschutzerklärung Folgen Sie uns auf Twitter: Folgen Sie uns auf Twitter