Kostenfreier Fördermittelcheck für Gründer
Kostenfreies Betreuungsgespräch für Existenzgründer
Kostenfreie Gründerhotline


Die perfekte Vorbereitung
Existenzgründer Seminar

Sichern Sie sich einen Platz in unseren Existenzgründerseminaren. In Berlin, Dresden, Leipzig oder Chemnitz.

Zur Seminaranmeldung

Ins Detail geplant
Businessplan Workshops

Schreiben Sie Ihren Businessplan unter Anleitung. In nur 2 Tagen zum fertigem Plan.

Zum Businessplan Workshop

Gründen mit Unterstützung
Kostenfreier Fördermittelcheck

Vereinbaren Sie einen Termin zum Fördermittelcheck und informieren Sie sich über Fördermittel und Zuschüsse.

Zum Fördermittelcheck

Service für Gründer
Kostenfreie Gründerhotline
0800 4783633

Vereinbaren Sie Ihr kostenfreies Erstgespräch telefonisch, oder melden Sie sich zu unseren Seminaren an



Innovationsgutscheine geplant

Gutschein für KMUs bis 10.000 Euro angedacht


Die EU-Kommission plant die Einführung von so genannten Innovationsgutscheinen für KMUs. Ziel der Förderung ist das Wachstum von Klein- und Kleinstunternehmen, mittels Nutzung digitaler Technologien, positiv zu beeinflussen. Die vorgesehenen Finanzmittel für den Ausbau von Kapazitäten von KMUs in der Informations- und Kommunikationstechnik (IKT) sowie im elektronischen Geschäftsverkehr sollen vollständig eingebunden werden. Mittels der Innovationsgutscheine von bis zu 10.000 Euro können digitale Dienste (ITK) angeschafft und deren Nutzung erlernt werden.  Ein erster Test des Vorhabens erfolgt bereits in den spanischen Regionen Murcia und Extremadura.

Geschuldet ist die Einführung derartiger Gutscheine der Förderpriorität der Strukturfonds innerhalb der Periode 2014-2020. Die Stärkung der KMUs bildet für Volkswirtschaften einen entscheidenden Punkt zur Sicherung und Schaffung von Arbeitsplätzen.  Gerade die Ausnutzung der Möglichkeiten des Internets, sowie die Anwendung moderner digitaler Technologien, steigert die Wettbewerbsfähigkeit und erhöht meist die Auftragslage. An das Internet angebundene Unternehmen verzeichnen in den G-20 Staaten um 22% höhere Umsatzzuwächse, als Unternehmen ohne entsprechende Anbindung. Allein in Deutschland konnten KMUs mit aktiver Internetpräsenz innerhalb von 3 Jahren zusätzliche Arbeitsplätze schaffen. Dagegen lag die Qute bei Unternehmen ohne Internetpräsenz bei 50%. 

Mittels dieser Gutscheine könnten kleine Unternehmen ITK-Spezialdienste nutzen. Beispielsweise Website-Entwicklungen und Schulungen zum elektronischen Geschäftsverkehr oder auch die Einführung von ITK-Anwendungen für Unternehmensprozesse könnten damit abgebildet werden. Mit den Gutscheinen können Lösungen, beispielsweise von privaten Unternehmen, Hochschulen und Forschungszentren, erworben werden.

Das Konzept wird nun an die jeweiligen Behörden verteilt, welche dann mit der Umsetzung und Ausgestaltung betraut werden. Die Höhe und Ausgestaltung wird daher regional differenziert erfolgen. Wir begrüßen die angestrebte Entwicklung und warten  nun auf die Umsetzung des Innovationsgutscheines. 

30.10.2013



Seminare für Gründer

Ort Datum Seminartyp
Leipzig27.03. - 29.03.17Existenzgründungsseminaranmelden
Chemnitz03.04. - 05.04.17Existenzgründungsseminaranmelden
Leipzig29.05. - 31.05.17Existenzgründungsseminaranmelden

Fördermittelcheck
Für den Schritt in die Selbstständigkeit gibt es eine Vielzahl von Fördermitteln und Zuschüssen. Wir zeigen, welche Fördermittel möglich sind und helfen bei der Beantragung.
Fachkundige Stellungnahme
Ausführliche Fachkundige Stellungnahme für Ihre Gründung.
Kostenfreie Erstberatung
Diskutieren Sie offene Gründungsfragen mit einem unserer Fachberater aus den Bereichen Finanzierung, Fördermittel, Absicherung, Steuern, Recht oder Marketing.
GUZ | Das Gründer-Unternehmer-Zentrum ist ein Produkt von LEXA Unternehmensberatung. häufige FragenImpressum Folgen Sie uns auf Twitter: Folgen Sie uns auf Twitter